Beratung nach TOC – der Theorie der Begrenzungen

Stellen Sie sich als Geschäftsführer und Führungskräfte auch diese Fragen?

  • Verfolge ich die wichtigsten Ziele meines Unternehmens?
  • Wie erreichen wir dieses Ziel unter Beachtung seiner Bedingungen am besten?
  • Wenn wir Veränderungen bedenken, wie können wir am besten sicherstellen, dass sie wirken und keine neuen Probleme auslösen?
  • Wie behalte ich den Überblick?
  • Wo kann ich mehr Selbstorganisation zulassen?

Die Ziele vieler Wirtschaftsunternehmen ähneln sich: Gewinn erwirtschaften, Wachstum und Marktposition ausbauen. Das sind die Grundlagen für ein nachhaltig gedeihendes Unternehmen. Der Weg dorthin sind ständige Verbesserungen. Aber woher die Ideen nehmen, für Veränderungen, die wirksame Verbesserungen sind?

Und dann noch die Aufgabe sichere Arbeitsplätze zu gewährleisten, damit inspirierte und motivierte Mitarbeiter ihre Kreativität und Energie für das Unternehmen einsetzen.

Um diese Ziele zu erreichen, setzt die TOC Erkenntnisse aus der Systemtheorie in praktische Anleitungen um:

Ein Wirtschaftsunternehmen ist demnach ein System, in der die Gesamtheit aller abhängigen Funktionen, einen Input in einen Output umsetzt. Der sogenannte „Constraint“, auch Engpass, Flaschenhals oder „schwächstes Glied einer Kette“ genannt, ist der Faktor, der die Leistungsfähigkeit dieses Systems begrenzt.

Die Frage ist demnach: Was hemmt die Entwicklung Ihres Unternehmens am meisten? Was hält Sie davon ab, mehr Gewinn zu erwirtschaften, Kunden und Mitarbeiter zu begeistern, einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung zu erlangen?

Es ist die Kunst, den Fokus auf die entscheidenden Einschränkungen im Produktionssystem zu legen.

Die TOC liefert dazu effektive Lösungen. Sie setzt am wirksamsten Hebel des Systems an und erzeugt so die gewünschten Effekte.

Die Theory of Constraints ist die Denkweise, die eine neue Übersicht über das Produktionssystem gibt. Mit der TOC bekommt der Fluss des Toyota Produktionssystems (TPS), wie Vermeidung von Verschwendung durch Lean, Demings Qualitätsschwerpunkte und Six Sigma eine neue, fokussierte Ausrichtung auf das Unternehmensziel.

Mit TOC zu mehr Erfolg – Der Weg zum agilen und resilienten Unternehmen:

  • Die TOC-Strategie und -Methodik eignet sich für Unternehmen jeder Größe und Branche
  • Engpässe werden identifiziert und analysiert
  • Durch die stringente Orientierung am Engpass werden Strategien und Prozesse optimiert und mit dem Markt synchronisiert
  • Synchronisation von Menschen, Prozessen und Lösungen zu einer übergreifenden Strategie im gesamten Unternehmen
  • Mit der Verbindung aus Beratungskompetenz in Theorie und Praxis entwickeln wir im Team die maßgeschneiderte, individuelle Vorgehensweise für jedes Unternehmen
  • Erfahrene Berater, TOC-Experten und systemische Organisationsentwickler garantieren eine perfekte Begleitung und Umsetzung des Projekts
  • Ein spezielles Kennzahlensystem schafft die notwendige Transparenz und bietet Entscheidungsgrundlagen
  • Der Unternehmenserfolg wird messbar und steuerbar
  • Eine eigens entwickelte Software, sowohl als integrierte SAP-TOC-Lösung als auch passend für alle gängigen ERP-Systeme, unterstützt bei der Analyse
    der Engpässe und der Optimierung der Produktionssteuerung und der -prozesse, beim Supply Change Management und im Projektmanagement
  • Ergänzt wird das Konzept durch mentale Bewusstseinsarbeit, um bei den Führungskräften zusätzliche Potenziale zu schaffen: emotionale Blockaden werden aufgelöst und damit die Problemlösungskompetenz und Motivation gesteigert.
  • Eine eigene Akademie bietet ein ganzheitliches System für die Ausbildung und Weiterentwicklung
  • Die Alkyone unterstützt seit mehr als 10 Jahren ihre vorwiegend aus dem produzierenden Gewerbe stammenden Kunden bei der Strategieentwicklung auf Basis von TOC-Methoden und verhilft ihren Kunden so zu nachhaltigem Erfolg und Gewinnmaximierung.

Schauen Sie auch auf der Webseite von Alkyone Consulting: http://alkyone-consulting.com/  nach.

Und zusätzlich finden Sie hier noch die Links zu zwei spannende Anwenderberichte von erfolgreich durchgeführten Projekten:
Atlanta Antriebssysteme
https://www.proalpha.com/de/referenzen/atlanta-antriebssysteme-e-seidenspinner-gmbh-co-kg/

SATA GmbH & CO. KG
https://www.proalpha.com/de/referenzen/sata-gmbh-co-kg/

Ich bin Ihr Partner vor Ort. Rufen Sie mich an odder senden Sie mir eine kurze Email. Handy +49 (0) 176 / 95 62 12 27

email (et) olf-soeren-hess.de

Kontakt